Vitori Premium Kristallmatte

Der Lebensstil in unserer westlichen Zivilisation hat sich im Laufe der letzten Jahrhunderte immer mehr von der Natur entfernt: zu viel Toxine, E-Smog, Blaulicht u. v. m. auf der einen und zu wenig Sonne, frische Luft, Erdung und Verbindung mit der ursprünglichen Natur generell auf der anderen Seite. Unsere Gesundheit leidet massiv darunter. Hier setzt die Vitori-Kristallmatte an.  Das Produkt kombiniert in einer einmaligen Form nach dem Vorbild der Natur verschiedene sehr effektive Therapieformen miteinander: Infrarot-Tiefenwärme, Biophotonen, negative Ionen, pulsierende Magnetfeldtherapie und Schumann-Frequenz.  So werden uns in der modernen Welt größtenteils verlorengegangene, jedoch ursprüngliche und heilsame Impulse und Informationen wieder bereitgestellt, auf die wir seit Beginn der Menschheitsgeschichte angewiesen sind.


Ich habe vorher wirklich viele „ähnliche“ Geräte für tausende von Euros getestet (Infrarotmatte, Erdungsmatte, E-Smog-Schutz-Matte, Infrarotkabine für zu Hause u. v. m.).
Die Vitori-Matte hat mich von allen jedoch am meisten überzeugt. Einzelne Geräte für spezifische Einsatzgebiete haben natürlich trotzdem ihre Daseinsberechtigung. Aber dieses Gesundheitsgerät sollte auf Grund seines breiten Anwendungsspektrums in keinem gesundheitsbewussten Haushalt fehlen.

Hier ein paar Beispiele, was ich mit der Matte erlebt habe


1. Aus meinem Umfeld hatte es viele Menschen erwischt: starker Infekt inkl. Kopfschmerzen, Reizhusten, Gliederschmerzen, Halsschmerzen, Schnupfen u. v. m.  
Auch ich hatte mich angesteckt. Hochdosierte Nährstoffe für das Immunsystem schienen diesmal nicht auszureichen. Zum Glück wusste ich vom Programm "Immunsystem" der Kristallmatte. Ein- bis zweimal täglich wendete ich dieses Programm an. Nach jeder Sitzung ging es mir besser. Besonders auffällig war, dass die Nächte deutlich erholsamer waren, wenn ich das Programm vor dem Schlafengehen einmal durchlaufen ließ. Nach einigen Tagen war ich wieder fit und ich bin mir sicher, dass die Kristallmatte mir sehr dabei geholfen hat.

2. Auch das "Schmerzprogramm" hat mir treue Dienste erwiesen. Bei einem Umzug hatte ich mich an einem schweren Gegenstand "verhoben" und seitdem immer wieder mit Rückenschmerzen zu kämpfen. Das merkte ich vor allem beim Arbeiten am Schreibtisch und während der Nächte, in denen ich mich umherwälzte, um eine schmerzfreie Position zu finden. Auch hier half mir die Matte sehr gut weiter und die Schmerzen gingen immer weiter zurück. Mir fiel zudem auf, dass eine „verschleppte“ Steißbeinverstauchung, die ich immer wieder beim Sitzen am Schreibtisch spürte, mit der Zeit verschwand.

3. Wenn ich mir mal eine kurze Ruhepause gönnen möchte, ist das Programm „Entspannung“ für mich erste Wahl. Hier gelingt es mir sehr gut abzuschalten und „herunterzufahren“. Allein schon die Infrarot-Tiefenwärme aktiviert den Ruhenerv Parasympathikus und wirkt somit sehr entspannend.

Hinzu kommt, dass die Matte einfach sehr praktisch anwendbar ist. Man kann nebenbei z. B.  eine Doku schauen, ein Buch lesen oder am Laptop arbeiten. 

Im folgenden Abschnitt möchte ich dir noch mehr zu den einzelnen Therapieformen verraten, die in der Matte miteinander vereint sind.

Infrarot Tiefenwärme

Der Philosoph und Therapeut Parmenides von Elea sagte bereits vor ca. 2500 Jahren: „Gib mir die Möglichkeit Fieber zu erzeugen und ich heile jede Krankheit“.  Infrarot-Strahlung ist in der Lage, die Körpertemperatur nicht nur kurz- sondern auch langfristig zu erhöhen. Wie oben ausführlich beschrieben, regt Infrarotstrahlung diverse Entgiftungsprozesse an. So verwundert es auch nicht, dass die Ausscheidungen in einer Infrarotsauna deutlich mehr Toxine erhalten als jene in einer normalen Sauna.

  • Vorbild der Natur: Sonne, Lagerfeuer
  • Wirkung: Kann Körpertemperatur dauerhaft erhöhen
  • Gesundheitsvorteile: Ausleitung von Schwermetallen, Stärkung des Immunsystems, Bekämpfung von Krankheitserregern (z.B. Parasiten, Bakterien, Viren), Schmerzlinderung, Muskelentspannung, eingearbeitete Edelsteine lassen Infrarotwärme tief in das Gewebe eindringen und bilden damit ein langanhaltendes Wärmedepot


Biophotonen

Biophotonen (Bio = Leben; Photonen = Licht)  sind “Lichtpartikel”, die von biologischen Systemen wie der Sonne, Tieren, Pflanzen oder Menschen ausgesendet werden. Sie strahlen sogenanntes kohärentes Licht aus. welches sich durch einen sehr hohen Ordnungsgrad auszeichnet. Kohärentes Licht hilft dabei, Informationen korrekt zu übertragen. Biophotonen bringen vereinfacht gesagt also Ordnung in unseren Körper und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Sie sind existentiell für sämtliches Leben und stellen die ursprünglichste Energieressource und Essenz für unsere Zellen dar. Ein Mangel an Biophotonen kann durch Toxine, Fehlernährung, Nährstoffmängel, Stress, künstliches Licht usw. hervorgerufen werden und zahlreiche gesundheitliche Probleme mit sich bringen.

  • Vorbild der Natur: Sonne, frisches Obst, Kräuter und Gemüse
  • Wirkung: Verbesserte Zellkommunikation, Herstellung der Zellordnung
  • Gesundheitsvorteile: Erhöhung des Körperwiderstands gegen Krankheitserreger (z.B. Bakterien, Viren, Parasiten), Steigerung des Energieniveaus, Reduktion von Stress, Minderung von Allergiesymptomen, Beschleunigung von Heilungsprozessen des Körpers


Negative Ionen

Ein negatives Ion ist ein Atom oder Molekül, welches mehr Elektronen als Protonen enthält. Im Wald, am Meer oder in den Bergen kommen negative Ionen gehäuft vor. Damit lässt sich auch ein Teil der gesundheitsförderlichen Effekte von längeren Aufenthalten an diesen Orten erklären. Auch beim Barfußlaufen auf natürlichem Untergrund lädt man sich mit Biophotonen auf. 

  • Vorbild der Natur: Meeres-, Wald- und Bergluft, Wasserfall, Barfußlaufen
  • Wirkung: Energiequelle für den Körper, Zellfunktionen, Zellentgiftung
  • Gesundheitsvorteile: Stimmungsaufhellung (wird sogar gegen Depressionen eingesetzt), Schlafverbesserung, Steigerung der Konzentration, Erhöhung der sportlichen Leistungsfähigkeit, Erhöhung des Bewusstseins (Alpha-Hirnströme werden gefördert), verbesserte Funktion des Gehirns

Magnetfeld-Therapie

Ist die Spannung in den Zellen zu niedrig, können diese nicht mehr funktionsgemäß arbeiten.  Dies kann zu Energiemangel, Schmerzen u. v. m. führen. Durch elektrisch erzeugte, pulsierende Magnetströme kann die durch Toxine, E-Smog und weitere negative Einflüsse herabgesenkte Zellspannung wieder auf ihr ursprüngliches Niveau "hochgefahren" werden.  Die Vitori Kristallmatte verfügt über 14 voreingestellte Magnetfeldprogramme (z. B. Entgiftung, Immunsystem, Schmerzlinderung, Entspannung, Schlafprogramm u. v. m.)  und ein spezielles Schumann-Programm (siehe unten). 

  • Vorbild der Natur: Die Erde
  • Wirkung: Verstärkung des Magnetfelds zwischen den Zellmembranen
  • Gesundheitsvorteile (generell und je nach Programm): Verbesserte Energiegewinnung der Zellen, gesteigerte Aufnahme von Energie durch Körperzellen, Vitalisierung, verbesserte Sauerstoffversorgung, optimierte Nährstoffaufnahme durch Zellen, Beschleunigung des Stoffwechsels, schnellere Regeneration des Körpers (z.B. nach Anstrengung oder Sport), weniger Schlafbedürfnis, mehr Ruhe im Alltag, wirkt gegen Verspannungen, Förderung der Durchblutung, Beschleunigung von Heilungsprozessen, kann verklebte Blutkörperchen lösen, Reduktion von Schmerzen

Schumann-Frequenz

Die Schumann-Frequenz ist die wichtigste Heilfrequenz überhaupt. Sie ist eine seit Urzeiten vorhandene, geomagnetische Schwingung auf unserem Planeten und wird auch als "Herzschlag der Erde" bezeichnet. Die Frequenz wurde 1952 vom Physiker und Elektroingenieur Prof. Winfried Otto Schumann entdeckt. Er fand heraus, dass sich die Hirnrhythmen mit der Schumann-Frequenz überlappen und synchron werden können. Die Schumann-Frequenz bringt uns mit der Welt in Einklang und kann auf tiefster Ebene heilen. Viele Studien zeigen, dass eine Grundvoraussetzung für einen optimalen Gesundheitszustand darin besteht, dass die Zellen des Körpers in Resonanz von 7,83 Hz schwingen. Ein unnatürlicher Lebensstil in einem unnatürlichem Lebensraum und ganz speziell Elektro-Smog  wirken diesbezüglich sehr störend. Wir können uns durch das Schumann-Programm mit der Ur-Frequenz der Erde verbinden und unser Körper-Geist-Seelen-System neu kalibrieren. So  öffnet sich ein Tor zu ganzheitlicher Gesundheit und Wohlbefinden, innerer Klarheit und Harmonie.

Weitere Informationen zu den Wirkungen der einzelnen Therapieformen findest du hier (herunterscrollen und auf weitere Details klicken).

Selbstverständlich gilt auch bei Vitori das vierzehntätige Widerrufsrecht. Du besitzt demnach die Möglichkeit, das Produkt ausführlich zu prüfen und den Kaufvertrag im Zweifel innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen (wichtig ist natürlich, dass die Matte nicht beschädigt wird, um den vollständigen Kaufpreis zurückzuerlangen). Die Rückgabequote der Vitori-Kristallmatte ist übrigens sehr niedrig, da der Großteil der Nutzer die wohltuenden Effekte bereits nach den ersten Anwendungen spürt und danach nicht mehr missen möchte.

Aufbau der Vitori Kristallmatte

1. Veganes PU-Leder
2. Thermoplastische Silikon-Urethan Schicht
3. Heilsteine – verstärken die langwelligen Infrarot-Strahlen
a. Jaspis
b. Jadeit
c. Achat
d. Aventurin
e. Lapislazuli
f. Chalcedon
g. Amethyst
4. Erste wasserundurchlässige Schicht
5. 36 Lichtquellen senden kohärentes Licht aus
6. Carbonschicht gegen elektromagnetische Strahlung
7. Zweite wasserundurchlässige Schicht
8. Ionisiertes Mineralgewebe erzeugt negative Ionen
9. Hyperfaserschicht erzeugt langwellige Infrarot-Strahlen
10. Kupfer-Siliziumgewebe zur Abschirmung von Elektrosmog
11. CALOR Wärmeschicht mit Thermostat und Bimetall
12. Aluminiumschicht zur Reflexion der Infrarot-Strahlen
13. Gossypium Baumwolle zur Wärmedämmung
14. Magnetfeldspulen für pulsierende Magnetfeldtherapie
15. Fliesstoffschicht zur Wärmedämmung
16. Untere Deckschicht aus Polyester




Diese Erfahrungsberichte möchte ich noch mit dir teilen


Weitere Details und wissenschaftliche Nachweise findest du auf der Webseite von Vitori.
 

Selbstverständlich gilt auch bei Vitori das vierzehntätige Widerrufsrecht. Du besitzt demnach die Möglichkeit, das Produkt ausführlich zu prüfen und den Kaufvertrag im Zweifel innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen (wichtig ist natürlich, dass die Matte nicht beschädigt wird, um den vollständigen Kaufpreis zurückzuerlangen). Die Rückgabequote der Vitori-Kristallmatte ist übrigens sehr niedrig, da der Großteil der Nutzer die wohltuenden Effekte bereits nach den ersten Anwendungen spürt und danach nicht mehr missen möchte.

(Visited 4.003 times, 18 visits today)